Glutenfreie Apfel-Lauch Suppe

2.5K

Noch ein Süppchen zum Abschluss des Novembers! Diesmal habe ich mich an eine neue Kreation gewagt, eine Glutenfreie Apfel-Lauch Suppe. Ich bin nicht immer so ein Fenchel Fan, doch zusammen mit dem süßlichen Apfel und den gerösteten Walnüssen – einfach lecker!

Die Zubereitung besteht eigentlich ausschließlich aus Gemüse schnippeln, schälen und klein schneiden. Dann alles zusammen aufkochen und mit Gewürzen verfeinern. Die gerösteten Walnüsse passen toll mit ihrem Röstaroma zu der herbstlichen Suppe. Dazu noch ein frisch aufgebackenes Wurzelbrötchen von Panista – perfekt! Und dabei auch noch voller Vitamine und Ballaststoffe. Bei der Zubereitung habe ich übrigens zum Pürieren auf meinen Standmixer zurückgegriffen, anstelle des Pürierstabs. Der Mixer hat einfach etwas mehr Power und so wird die Glutenfreie Apfel-Lauch Suppe noch cremiger.

Wichtig
– Panista geht in die Betriebsferien

Panista begibt sich für kurze Zeit in den Winterschlaf:

  • Die letzte Auslieferung unserer Produkte erfolgt im Jahr 2020 in der KW 51
  • Der erste Backtag in 2021 ist der 12. Januar 2021

Auch der Kundenservice ist erst wieder ab KW 1 2021 erreichbar,

Bitte berücksichtige die Planung bei deiner Bestellung und sichere dir rechtzeitig deine Lieblingsprodukte von Panista für die Feiertage. Natürlich wirst du hier auch während der Betriebsferien neue, leckere Rezepte, Tipps und Beiträge rund um glutenfreie Ernährung finden. Ein wenig Weihnachtsstimmung wird natürlich mitgeliefert!

Ich hoffe, du hattest einen schönen 1.Advent und machst es dir mit glutenfreien Plätzchen und einem tollen Weihnachtsfilm abends mal gemütlich. Als Hauptgericht davor vielleicht direkt die Glutenfreie Apfel-Lauch Suppe?

Hab eine schöne Woche!

Liebe Grüße,

Deine Marie

PS: Ab morgen wartet eine Überraschung auf dich auf der Panista Website, sie hat 24 Törchen ….

No ratings yet

Glutenfreie Apfel-Lauch Suppe

mit glutenfreien Wurzelbrötchen von Panista
Portionen 4 Portionen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Kochzeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Equipment

  • Pürierstab

Zutaten

  • 1,25 l glutenfreie Gemüsebrühe
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Knolle Fenchel
  • 2 Äpfel
  • 2 Schalotten
  • 4 Zweige Thymian
  • 60 g Walnüsse
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 glutenfreie Wurzelbrötchen https://www.panista.de/wurzelbroetchen
  • Salz, Pfeffer, Kurkuma

Anleitungen

  • Die Lacuhstangen in grobe Ringe schneiden und gründlich waschen.
  • Die Schaloten und die Knoblauchzehen schälen und grob hacken.
  • Die Äpfel ebenfalls schälen, entkernen und in Stücke schneiden.
  • Den Fenchel waschen und in grobe Stücke schneiden.
  • Den Thymian waschen und die Blättchen abzupfen.
  • Das Öl in einem großen Topf erhotzen und darin die Zwiebeln, die Schalotten und den Lauch ca. 3 Minuten anbraten.
  • Dann die Apfelstücke, den Fenchel und den Thymian dazugeben.
  • Das Gemüse nach kurzem Anbraten und regelmäßigem Umrühren mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Apfel-Lauch Suppe für 15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Walnüsse grob hacken und in einer heißen Pfanne ohne Öl kurz anrösten.
  • Die glutenfreien Wurzelbrötchen aufbacken.
  • Die Suppe nach 15 Minuten Kochzeit vom Herd nehmen, pürieren, abschmecken und ggf. nochmals pürieren.
  • Serviere die glutenfreie Apfel-Lauch Suppe mit den gerösteten Walnüssen und den lauwarmen Wurzelbrötchen.

Notizen

Du kannst auch aus den glutenfreien hellen Brötchen von Panista Croutons zaubern. Reibe dafür eine Pfanne mit einer Knoblauchzehe aus und Würfel die Brötchen grob. Zerlasse dann einen großen EL Margarine und der Pfanne und brate die Brötchenwürfel darin an. Dann nur noch Salzen und als Topping über die Suppe geben.
Kalorien: 515kcal
Gericht: Abendessen, Dinner, Herzhaft, Suppe
Land & Region: international

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 515kcal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie gefällt dir das Rezept?




Close
Granny's eFood GmbH © Copyright 2021.
Close