Glutenfreie Blueberry Scones

Einen wunderschönen Muttertag wünsche ich erst einmal allen Leserinnen, die ihre kleinen und großen Wunder umsorgen, erziehen und immer für sie da sind 🙂 Wenn ich so an meine Teeniezeit denke und auch die aktuellen Umstände berücksichtige: Ihr habt es sicher nicht immer leicht! Deswegen hoffe ich, dass besonders die Mamas heute einen tollen Sonntag haben und sich etwas verwöhnen lassen. Glutenfreie Blueberry Scones versüßen jedoch nicht nur Müttern, sondern wirklich jedermann den Morgen. Schnell gemacht und super yummy.

Am besten rührst Du die Zutaten für die Blaubeer Scones schnell nach dem Aufstehen zusammen und schiebst sie schnell in den Ofen. Dann können sie noch etwas auskühlen, bevor der Frühstückshunger zur groß wird. Die Mehlmischung extra fein von Panista eignet sich besonders gut für süßes Gebäck. Durch die Blaubeeren kommen die Scones ganz ohne aufregenden Belag aus. Am besten schmecken sie einfach nur mit Frischkäse, Marmelade oder etwas Honig. Für Leckermäuler empfehle ich dunkele Schokoladenstreusel.

Blaubeeren haben quasi Superkräfte, wenn man sich die Nährwerte anschaut. Viele Antioxidantien, Vitamin C und Eisen finden sich in den kleinen Beeren. Aber pass bei der Verarbeitung auf, Blaubeerflecken lassen sich ziemlich schwer entfernen. Mach es lieber nicht wie ich und lasse die halbe Blaubeerschale fallen … 😉 Du kannst Blaubeeren auch einfach selbst auf dem Balkon züchten. Wie das geht, erfährst Du hier.

Ich hoffe Glutenfreie Blueberry Scones versüßen auch Dir das Restwochenende! Die nächsten Lockerungen kommen bestimmt und ich bin mir sicher, dass wir schon bald wieder mit mehreren Freunden und der ganzen Familie schlemmen können 🙂 Halte durch!

Liebe Grüße,

Deine Marie

Glutenfreie Blueberry Scones

Frühstücksgenuss mit Blaubeeren
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Portionen 12 Scones
Kalorien 125kcal

Zutaten

Für den Boden und die Streusel:

  • 180 g Blaubeeren
  • 370 g glutenfreie Mehlmischung extra fein https://www.panista.de/mehlmischung-extra-fein
  • 160 g Margarine oder Butter
  • 240 ml Mandelmilch oder glutenfreie Hafermilch
  • 2 EL Rohrohrzucker

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180°C Ober- Unterhitze vorheizen.
  • Glutenfreies Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen und die Butter in Stücken darüber bröseln.
  • Den Teig dann circa 5 Minuten zu einem krümeligen Teig kneten, das geht tatsächlich am besten mit den Händen.
  • Anschließend die Milch dazugeben, den Teig vorsichtig mit einem Löffel verrühren und dann die Blaubeeren vorsichtig unterheben.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und darauf in gleichmäßigen Abständen kleine Ovale (ca. 7 cm Durchmesser) formen. (Die Hände gut einmehlen, der Teig ist sehr klebrig.)
  • Die Scones mit dem Rohrohzucker bestreuen und für 25-30 Minuten backen.
  • Die Glutenfreien Blueberry Scones schmecken toll mit Marmelade oder (veganem) Frischkäse.
Neuste Beiträge

Schreibe einen Kommentar:






Panista_Blog_Rezept_Glutenfreie Schupfnudelpfanne Bella ItaliaPanista_Blog_Rezept_Glutenfreie Marzipanhönchen