Glutenfreie Spaghetti mit Zitronensauce und grünem Spargel

603

Eine neue Woche steht an! Für einen guten Start ist ein guter kulinarischer Auftakt ein absolutes Muss. Besonders in diesem verregneten Mai – ich hoffe wirklich, dass das Wetter bald besser wird. Ich habe ja schon häufiger geschrieben, dass Pasta „glücklich macht“. Bei mir ist das auf jeden Fall so, aber es gibt dafür tatsächlich auch wissenschaftliche Belege. Dabei geht es aber darum, das Pasta komplexe Kohlenhydrate sind. Diese sorgen dafür, dass das Hirn die Aminosäure Tryptophan bildet und daraufhin das Glückshormon Serotonin ausgeschüttet wird. Für eine Gute Laune Woche kommen bei mir deswegen heute Glutenfreie Spaghetti mit Zitronensauce und grünem Spargel auf den Tisch.

Das Rezept ist relativ simpel und du kannst dich vorab entscheiden, ob du es vegan oder mit tierischen Produkten zubereiten möchtest. Wählst du die vegane Variante, dann folge einfach den Instruktionen unten im Rezept. Die „Sahnesauce“ basiert dabei auf Cashewkernen & Hefeflocken. Ein Rezept für veganen Parmesan, ebenfalls auf Cashew Basis, findest du hier. Alternativ gibt es nun auch fertig zubereiteten, veganen Parmesan bei einer bekannten Drogeriekette zu kaufen. Für die vegetarische Variante kannst du einfach Knoblauch und Zwiebeln anbraten und dann herkömmliche Sahne verwenden. Italienischer Parmeggiano rundet das Rezept dann ab.

Der grüne Spargel schmeckt nicht nur super aromatisch, sondern ist auch die Wahl für die Köche, die keine Lust auf lästiges Schälen haben. Einfach die holzigen Enden abschneiden, das Gemüse waschen und schon kann’s losgehen! Für eine Pasta Portion mit Spargel hab ich 150 Gramm Spargel verwendet, beim nächsten mal würde ich es ggf. aber auf 200 Gramm aufstocken. Zu viel Spargel geht eigentlich nicht 😛

Glutenfreie Spaghetti mit Zitronensauce und grünem Spargel schmecken spritzig, frisch und cremig und passen perfekt zum Frühling. Ein Rezept für Groß und Klein!

Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!

Liebe Grüße,

Marie

PS: Falls du mehr über grünen und weißen Spargel erfahren möchtest, schau doch mal auf der Panista Wissensseite über die Spargelzeit vorbei.

No ratings yet

Glutenfreie Spaghetti mit Zitronensauce und grünem Spargel

ohne tierische Produkte und trotzdem extra cremig
Portionen 2 Portionen
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Equipment

  • Standmixer

Zutaten

  • 240 g glutenfreie Spaghetti z.B. von Barilla
  • 2 große Zehen Knoblauch
  • 1 große Zwiebel
  • 75 g Cashewkerne
  • 120 ml glutenfreie Gemüsebrühe
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 Bio Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g grüner Spargel
  • Salz & Pfeffer
  • (veganer) Parmesan selbtsgemacht oder gekauft z.B.von DM

Anleitungen

  • Die Cashewkerne entweder über Nacht einweichen lassen oder 15 Minuten kochen. Anschließend abgießen und in einen Standmixer geben.
  • Einen großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
  • 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die fein gehackten Knoblauchzehen und die Zwiebel andünsten. Dann ebenfalls in den Standmixer geben.
  • Die Schale der Bio Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Zusammen mit der Gemüsebrühe und den Hefeflocken in den Standmixer geben und alle Zutaten mit Salz und Pfeffer pürieren.
  • Die glutenfreie Pasta nach Packungsanweisung al dente kochen.
  • In der Zwischenzeit den grünen Spargel waschen und die holzigen Enden, etwa ein Drittel der Stangen, entfernen.
  • In einer Pfanne den 2.Esslöffel Olivenöl erhitzen und darin den grünen Spargel anbraten, bis er bissfest ist.
  • Schließlich das Nudelwasser abgießen, die Zitronensauce dazugeben und alles gut vermengen, sodass sich die Sauce mit der Pasta verbindet. Den grünen Spargel unterheben und die glutenfreien Spaghetti mit dem Gemüse und garniert mit (veganem) Parmesan servieren.

Notizen

Immer wenn du die Schale einer Zitrone für ein Gericht verwenden möchtest, achte darauf, dass du Bio Zitronen verwendest. Somit stellst du sicher, dass das Obst nicht chemisch behandelt wurde und du durch den Verzehr Schadstoffe aufnimmst.
Kalorien: 510kcal
Gericht: Abendessen, Dinner, Hauptgericht, Lunch, Mittagessen, Nudeln, Pasta
Land & Region: Deutsch, Deutschland

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 510kcal | Protein: 12g | Sugar: 6g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie gefällt dir das Rezept?




Close
Granny's eFood GmbH © Copyright 2021.
Close