Glutenfrei essen bei… L’Eden sans gluten

2.3K

Ich habe schon am Montag verraten, dass ich die letzten 2 Wochen im Urlaub war. Allerdings gestaltete sich die Urlaubsplanung genauso ungewöhnlich wie dieses Jahr eben auch ist. Eigentlich verbrachte ich die ganze Zeit schlussendlich in Deutschland. Dazu nächste Woche mehr! Um aber wenigstens ein wenig Auslandsluft zu schnuppern, verbrachte ich mit einer Freundin einen Tag in Straßburg in Frankreich. Eine wunderschöne Stadt an der Grenze zu Baden Württemberg, die mit kleinen Fachwerkhäuschen und Cafés einen ganz eigenen Charme versprüht. Natürlich begab ich mich vorab auf die Suche nach den besten Adressen für glutenfreie Kulinarik. Und so entdeckte ich die Patisserie und Boulangerie L’Eden sans gluten. Eine 100% glutenfreie Bäckerei, die allerhand französische Spezialitäten anbietet.

Panista_Blog_Marie testet_L'eden sans gluten_glutenfrei
Panista_Blog_Marie testet_L'eden sans gluten_glutenfrei

Die Auswahl war wirklich riesig und die Entscheidung deswegen umso schwerer. Es gibt diverse Brote, Baguettes, Brötchen und auch belegte Paninis. Dazu allerhand süße Leckereien, die mir das Wasser im Munde zusammenlaufen ließen. Angefangen von typisch französischen Eclairs und Pain au chocolat, über Kuchen bis hin zu filigran verzierten Törtchen. Es ist wirklich für jeden etwas dabei! Mein absolut eingerostetes Schulfranzösisch behinderte mich etwas beim Rausfinden was denn nun was ist, aber mit Händen und Füßen klappte die Kommunikation schließlich.

Die Bäckerei findest du hier: 15 Place du Temple Neuf, 67000 Strasbourg, Frankreich

Herzhaftes Gebäck

Panista_Blog_Marie testet_L'eden sans gluten_glutenfrei
Käsebrezel
Panista_Blog_Marie testet_L'eden sans gluten_glutenfrei
Mini Quiche Lorraine

Ich entschied mich im L’Eden sans gluten dann letztendlich für die herzhaften Varianten Quiche Lorraine und eine Käsebrezel. Die Käsebrezel war sehr schön fluffig und hat lecker käsig geschmeckt, der perfekte Nachmittagssnack! Die Quiche Lorraine ist einfach typisch französisch gefüllt mit einer Ei-Speckmasse. Auch die Quiche hat mir sehr gut geschmeckt, besonders der Boden ist schön saftig und bröselt nicht. Nicht fotografiert, aber ebenfalls probiert habe ich außerdem ein Mohn Baguette, dass ich auch wärmstens weiterempfehlen kann.

Süßes Gebäck

Panista_Blog_Marie testet_L'eden sans gluten_glutenfrei
Pain au Chocolat

Als waschechte Naschkatze musste ich natürlich auch unbedingt etwas Süßes probieren! Der Klassiker Pain au chocolat schaffte es in meinen Warenkorb und stellte sich als exzellente Wahl heraus. Fluffig, schokoladig, aromatisch – was will man mehr?

Ich empfinde es immer wieder als totalen Luxus einfach in eine Bäckerei zu gehen und einfach ALLES essen zu können. Die Auswahl zu haben ist wirklich toll und für Menschen mit Unverträglichkeiten eben keine Selbstverständlichkeit. Falls du mal in Straßburg vorbeischaust, solltest du auf jeden Fall einen Abstecher zu L’Eden sans gluten machen. Ein Ort, der glutenfreie Herzen höher schlagen lässt 🙂

Liebe Grüße,

Deine Marie

PS: Daniel, der Geschäftsführer von Panista, war vor einiger Zeit in Paris unterwegs. Falls du Tipps für glutenfreie Spots in Paris brauchst, findest du sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
Granny's eFood GmbH © Copyright 2021.
Close