Glutenfreie Pesto Variationen – drei Schmankerl

Klassisches Basilikum Pesto

Der italienische Klassiker mit frischem Basilikum und Pinienkernen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Cost 5€

Equipment

  • Pürierstab

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Pinienkerne
  • 8 EL hochwertiges Olivenöl
  • 5-6 Stängel Basilikum
  • 40 g Parmesan
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  • Das Basilikum waschen und die Blätter abzupfen. Den Knoblauch klein hacken und den Parmesan grob reiben.
  • In einem hohen Gefäß die Kräuter, den Knoblauch, Öl, Salz, Pfeffer, den Käse und die Pinienkerne pürieren.
  • Nach Bedarf ggf. etwas mehr Öl oder Basilikum hinzugeben.

Rustikales Tomaten Pesto

Italienisches Pesto mit gerösteten Walnüssen und getrockneten Tomaten
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Cost 5€

Equipment

  • Pürierstab

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Walnüsse
  • 8 EL hochwertiges Olivenöl
  • ca. 12 Stück getrocknete Tomaten
  • etwas Chilli
  • 40 g Parmesan
  • 1 Schuss Rotwein
  • Salz, Pfeffer und Oregano

Anleitungen

  • Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  • Die getrockneten Tomaten in Stücke schneiden. Wenn Du Tomaten aus dem
    Glas nimmst kannst Du noch etwas von dem Öl verwenden. Den Knoblauch
    klein hacken und den Parmesan grob reiben.
  • In einem hohen Gefäß die Tomaten, den Knoblauch, Öl, Parmesan und die
    Pinienkerne pürieren. Einen Schuss otwein hinzugeben und mit würzen.
    Noch einmal pürieren.
  • Nach Bedarf ggf. etwas mehr Öl oder Basilikum hinzugeben.

Exotisches Thai Pesto

Exotisches Pesto mit Thai Basilikum und Erdnüssen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Cost 5€

Equipment

  • Pürierstab

Zutaten

  • 2 Tassen Thai Basilikum
  • Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse geröstete Erdnüsse
  • 3 EL Sesamöl
  • 1,5 EL Reisessig
  • 1/2 TL Chilliflocken
  • 1 EL Honig oder Agavendicksaft
  • 1 TL glutenfreie Sojasauce (z.B. die Sojasauce indonesische Art süß von Lien Ying)

  • 1 EL Limettensaft
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Öl anrösten und klein hacken.
  • Thai Basilikum, gehackten Knoblauch, Erdnüsse, Sesamöl, Reisessig,
    Chilli, glutenfreie Sojasauce, Limettensaft und Honig in einem Mixer
    fein pürieren. Alternativ kannst du auch einen Pürierstab verwenden. Das
    Pesto nach Geschmack würzen.
Neuste Beiträge

Schreibe einen Kommentar:

Panista_Blog_Rezepte_Glutenfreie Limettenschnitte