Glutenfreies Schokoladen Soufflé

3K

Nachdem ich das Rezept ausprobiert habe bin ich mir immer noch nicht sicher, ob ich jetzt einfach ultraschokoladige Glutenfreie Muffins oder Glutenfreies Schokoladen Soufflé gebacken habe. Da ich nur Muffinförmchen zu Hause hatte und die Schokolade etwas zu grob gehackt habe, sind es wohl eher Muffins geworden. Aber wenn du das Rezept befolgst, wie unten beschrieben, erhältst du sehr leckere Soufflés.

Die Schokoladen Soufflés kommen ganz ohne tierische Produkte aus und werden aber durch das Backpulver und den Apfelessig super fluffig. Innen sind die Soufflés sehr schokoladig cremig. Schneller kann man ein leckeres Dessert nicht zaubern! Eigentlich widerspricht sich die Bezeichnung ‚Soufflé‘ und ‚eifrei‘. Denn in der Regel sind besonders viel Eischnee ein charakteristisches Merkmal von Soufflés. Aber letztendlich geht es vor allem um die fluffige Konsistenz und die bekommst du auch super so hin.Wenn du die Schokolade etwas kleiner hackst werden die Soufflés optisch gleichmäßig braun.

Glutenfreies Schokoladen Soufflé sind ein schöner Abschluss für ein Menü oder auch ein leckeres Schmankerl für den Nachmittagskaffee. Was hältst du davon für etwas Extravaganz, ein wenig Chili in das Soufflé zu mischen?

Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!

Liebe Grüße,

Deine Marie

PS: Falls dir Desserts mit Schokolade gefallen, probiere doch auch mal die Glutenfreie Schokoladenmousse. Ebenfalls superschnell gemacht und extra schokoladig!

No ratings yet

Glutenfreies Schokoladen Soufflé

mit weichem Schokokern
Portionen 4 Portionen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Backzeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.

Equipment

  • Soufflé- oder Muffinförmchen

Zutaten

  • 200 g Glutenfreie Mehlmischung fein https://www.panista.de/glutenfreie-mehlmischung-fein
  • 120 g Edelbitter Schokolade
  • 120 ml Mandelmilch
  • 2 TL Backpulver
  • 70 g Rohrohrzucker
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Apfelweinessig

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200°C Ober- Unterhitze vorheizen.
  • Die Schokolade fein hacken und dann mit der glutefreien Mehlmischung, dem Rohrohrzucker und dem Backpulver mischen.
  • Die Mandelmilch, den Apfelessig und das Öl unterrühren.
  • Den Teig in die Förmchen füllen und das Soufflé für 15 Minuten backen.
  • Leicht auskühlen lassen und nach Wunsch mit etwas Puderzucker garnieren, lauwarm genießen!

Notizen

Das Rezept ist nicht allzu süß! Wenn du es lieber süßer magst verwende am besten Vollmilchschokolade oder füge noch 25 Gramm mehr Zucker hinzu.
Kalorien: 611kcal
Gericht: Dauergebäck, Kaffeetrinken, Muffins, Soufflé
Land & Region: international

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 611kcal | Fat: 35g | Protein: 10g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie gefällt dir das Rezept?




Close
Granny's eFood GmbH © Copyright 2021.
Close