Glutenfreies Teffbrot – Tag des Brotes

2.4K

Heute ist der 16.Oktober und somit der internationale Tag des Brotes! Die Geschichte des Brotes begann vor 11.000 Jahren, zeitgleich mit dem Anbau und der Ernte von Getreide. Anfangs noch ganz simpel eine Breimischung, die auf einen heißen Stein gekippt wurde, reifte das Konzept ‚Brot‘ immer weiter aus. Die Ägypter kultivierten das Brot backen weiter, indem sie schließlich Öfen entwickelten und Brote fluffig machten. Die Entdeckung der Gärung für lockere Backwaren. Heute gehören vor allem in Deutschland gute Brote zur Kultur dazu und sind nicht mehr wegzudenken. Allein hierzulande gibt es um die 300 Brotsorten. Die Deutschen lieben ihr Brot und genießen es zum Frühstück, als ‚Vesper‘ oder auch als Abendbrot.

Natürlich möchtest du als Glutenintolerante/-r auch nicht auf diese Leckereien verzichten. Zum Glück gibt es einige Bäckereien, die sich auf glutenfreie Backwaren spezialisiert haben. Meistens hat man die Wahl Backwaren fertig zu bestellen oder aus Backmischungen selbst Brot zu backen. Ich habe heute anlässlich des Feiertags ein Glutenfreies Teffbrot gezaubert und leicht warmes, frisches Brot genossen – Yummy!

Mit der Panista Glutenfreie Backmischung Teffbrot gelingt das mit einer Vorbereitungszeit von nur 5 Minuten. Einfach alle Zutaten gut verkneten, 15 Minuten ruhen lassen und dann 45 Minuten backen. Wenn du unten gegen den Boden des Brotes klopfst und er hohl klingt, ist das glutenfreie Brot fertig. Teff ist übrigens Zwerghirse, ein Getreide, das ursprünglich aus Äthiopien und Eritrea stammt. Wenn du keine Lust zu backen hast, kannst du das glutenfreie Teffbrot natürlich auch fertig gebacken direkt bei Panista bestellen.

Nur heute, am 16.Oktober 2020, erhältst du bei Panista ab einem Bestellwert von 25€ ein glutenfreies Wurzelbrot GRATIS dazu. Dein Code: Tag-des-Brotes

Panista hat mal ganz klein angefangen. Als junges Start-Up hat es sich zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige, glutenfreie Backwaren zu produzieren. Heute stellt Panista um die 24.000 glutenfreien Brote jährlich her und versendet zusätzlich noch etwa 2000 glutenfreie Backmischungen. Nicht nur glutenfreies Teffbrot, sondern auch Wurzelbrote, Bauernbrote oder das prämierte Brot nach Vollkornart finden ihren Weg in viele glutenfreie Haushalte.

Durchschnittlich isst ein Deutscher 70 kg Brot im Jahr! Da finde ich ist ein Tag des Brotes mal genau das Richtige, um dieses Produkt angemessen zu würdigen! Na, gibt’s bei dir jetzt heute auch eine leckere, glutenfreie Stulle? 🙂

Liebe Grüße,

Deine Marie

No ratings yet

Glutenfreies Teffbrot

Schnell fertig mit der Panista Backmischung Teffbrot
Portionen 1 Brot (500 g)
Vorbereitungszeit 20 Min.
Backzeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.

Zutaten

  • 500 g Panista Backmischung Teffbrot https://www.panista.de/glutenfreie-backmischung-teffbrot
  • 350-380 ml Mineralwasser
  • 40 g weiches Fett
  • etwas Panista Mehlmischung fein https://www.panista.de/glutenfreie-mehlmischung-fein

Anleitungen

  • Die Hände dann einmehlen undAußer der glutenfreien Mehlmischung alle Zutaten in einer Schüssel gut verkneten.
  • Die Hände einmehlen, einen Brotlaib formen und den Teig 15-20 Minuten gehen lassen.
  • Den Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Das Teffbrot zusammen mit einem Gefäß mit Wasser in den Ofen stellen (dadurch wird das Brot schön saftig) und 45 Minuten backen.
  • Wenn du von unten gegen das Brot klopfst und es hohl klingt ist es fertig gebacken.

Notizen

Natürlich kannst du aus dem Teig genauso gut Brötchen formen und zum glutenfreien Frühstück genießen!
Kalorien: 311kcal
Gericht: Brot, brunch, Frühstück, Snack
Land & Region: Deutsch, Deutschland, international

Nutrition

Serving: 100g | Sugar: 3.9g | Calories: 311kcal | Saturated Fat: 0.4g | Fat: 1g | Protein: 4.3g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie gefällt dir das Rezept?




Close
Granny's eFood GmbH © Copyright 2021.
Close